Home
Nach oben
Fundbüro
Termine
News
Schule
OGGS
Förderverein
Schulpflegschaft
Schulprogramm
Unterrichtsprojekte
Menschen
Kinderseite
online lernen
Elternseite
Lehrerseite
Die wwweite Welt
Service
Pressespiegel
Gästebuchseite
Impressum
Ehemalige
Indienhilfe e.V.

schulhomepage.de-Platz:
aktuelle Platzierung in der Topliste bei www.schulhomepage.de

 

Webdesign

 

 

 

Wir haben für unsere Homepage den TomY-Award in Silber bekommen.

Ist das nicht toll?!

 

 

 

Knusperhaus gebaut

Kurz vor Weihnachten besuchte die Klasse 3b gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Obloh, die Bäckerei Nordgerling in Lintel.

Diese hatte angeboten, mit den Kindern ein schönes großes Hexenhaus zu bauen.  Dazu mussten die Kinder "lediglich" ein Haus aus Sperrholz als Grundgerüst mitbringen. Dieses Haus wiederum erstellte freundlicherweise ein Vater der Klasse. Nachdem sich die Kinder in der Bäckerei umgesehen und viele Erklärungen zu hören bekommen hatten, ging es endlich los. Zunächst wurden die frisch gebackenen Lebkuchenplatten auf dem Gerüst befestigt, anschließend erfolgten die Verzierungen mit allerlei Zuckerwerk. Für die Kinder gab es zur Stärkung zwischendurch auch noch Getränke und Berliner.

Am Schluss stand ein wunderschönes Hexenhaus auf dem Tisch, das am folgenden Tag - pünktlich zur Weihnachtsfeier der Klasse - von der Bäckerei an der Schule angeliefert wurde. Dort bestaunten es nicht nur die Eltern der Klasse 3b, sondern in den folgenden Tagen auch viele Kinder der Eichendorffschule, denen es nicht immer leicht fiel, die Finger vom Haus zu lassen. Sogar die örtliche Presse berichtete über das tolle Knusperhaus. Wir sagen der Bäckerei Nordgerling an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für diese schöne, kostenlose Aktion!  

Nachfolgend einige Impressionen von der Back- und Bastelaktion.

Herr Stanlein erklärt, wie der Teig zubereitet wird.

Erstes Maßnehmen am Hexenhaus.

Die Lebkuchestücke werden verziert.

Einige Kinder bekamen vom Naschen Bauchweh...

So sieht das fertige Haus aus.

Die stolzen Kinder vor ihrem Kunstwerk!