Klassenfahrt der Klassen 4a und 4c nach Detmold

Vom 22. - 24.09.2014 fuhren die Klassen 4a und 4c von Frau Eblenkamp und Frau Koch gemeinsam in die Jugendherberge nach Detmold.

Auf der Hinfahrt wurde ein Stopp beim Hermannsdenkmal eingelegt. Trotz des regnerischen Wetters hatten die Kinder Glück und während der Besichtigung ließ sich sogar die Sonne kurzfristig blicken. Abends hatte das Wetter wieder aufgeklart und die Kinder konnten wie geplant am Lagerfeuer Stockbrot braten.

Am Dienstag ging es dann zu Fuß zum Freilichtmuseum. Dort hatten die Klassen unterschiedliche Programme gebucht. Während die Kinder der 4a über den Weg vom Korn zum Brot erfuhren und dabei selbst Getreide dreschen durften, erfuhr die 4c viel Wissenswertes über die Herkunft, Verarbeitung und Nutzung von Wolle. Nach einer Mittagspause gab es für beide Klassen dann noch eine Fotorallye durch das Paderborner Dorf des Museums.

Abends gab es für beide Klassen eine Disco, ehe am Mittwochvormittag schon wieder die Heimreise angetreten wurde. Ehe es endgültig wieder nach Hause ging, wurde der Adlerwarte Berlebeck noch ein Besuch abgestattet. Dort erfuhren die Kinder in der Freiflugvorführung viel Interessantes über heimische und exotische Greifvögel.

 


© 2006 - 2016 KGS Eichendorff-Postdamm Rheda-Wiedenbrück