Jahrgang 4: "MINT"-Tag an der Osterrath-Realschule

Am Donnerstag, 13.02.2014, waren unsere Viertklässler in der Osterrath-Realschule zu einem "MINT"-Tag eingeladen. Jedes Kind konnte sich aus 8 Angeboten 2 aussuchen, an denen es teilnehmen wollte. Die Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler der Osterrath-Realschule hatten in den Fächern Physik und Chemie zahlreiche Experimente vorbereitet. So konnten beispielsweise Münzen versilbert und vergoldet werden. Im Fach Technik konnten die Kinder den Umgang mit Holz und Holzwerkzeugen erlernen und durften lustige Wäscheklammer-Tiere basteln. In Informatik konnten auf spielerische Weise Rätsel am Computer gelöst und optische Phänomene beobachtet werden. In Biologie gab es eine Reise durch den Körper und Übungen zum Umgang mit dem Mikroskop. Jeweils eine Stunde dauerten die "Workshops". In der Pause überraschten in der schulischen Mensa die älteren Schülerinnen und Schüler unsere Kinder mit selbstgebackenem Kuchen und Getränken. Frisch gestärkt ging es dann in die zweite Runde. Um 11.30 Uhr fuhren unsere Schulkinder dann wieder mit Bussen zur Postdamm- und zur Eichendorffschule zurück. So begeistert sie anschließend erzählten, muss es ihnen richtig gut gefallen haben. Wir sagen allen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern, die sich bei der Betreuung unserer Kinder so viel Mühe gegeben haben, herzlichen Dank!

 


© 2006 - 2016 KGS Eichendorff-Postdamm Rheda-Wiedenbrück