Wettbewerb "Känguru der Mathematik 2014" - wir waren dabei!

Die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 haben sich auch in diesem Jahr an dem internationalen Wettbewerb "Känguru der Mathematik" beteiligt. Der besondere Reiz des Wettbewerbs, an dem weltweit ca. 800000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen, besteht im Lösen von "Knobelaufgaben", die wenig dem "normalen" Mathematikunterricht entsprechen. Zudem geht es schulintern letztlich darum, welches Kind die meisten direkt aufeinander folgenden Aufgaben richtig löst. Es kommt also nicht nur darauf an, insgesamt möglichst viele Aufgaben richtig zu lösen.

Dieser Wettbewerb macht vielen Kindern Freude und ist insbesondere in Jahrgang 3 eine gute Vorbereitung auf die offiziellen Vergleichsarbeiten.

Auch in diesem Jahr wurden die Schulbesten wieder mit Extrapreisen bedacht. Das Kind mit den meisten zusammenhängenden, richtig gelösten Aufgaben bekommt als Sonderpreis ein T-Shirt. Aber auch alle anderen Kinder gehen nicht leer aus, denn für die Teilnahme gab es für jedes Kind eine kleine Überraschung sowie eine Urkunde.

Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder über viele Kinder, die beachtlich gut abgeschnitten haben. Finanziell unterstützt wurde die Teilnahme am Wettbewerb von unseren schulischen Fördervereinen. Dafür sagen wir herzlichen Dank!

 

Die Klassen 3 und 4 der Postdammschule

Die Klassen 3a, 3c, 4a, 4b und 4c der Eichendorffschule