Radfahrprüfung an der Eichendorffschule

Am 28.10.2014 fand an der Eichendorffschule die diesjährige Radfahrprüfung für die Viertklässler statt. Herr Terra von der Kreispolizeibehörde und Herr Peta von der Straßenverkehrswacht Gütersloh e.V. hatten die Kinder gut auf diesen Tag vorbereitet. Mit Unterstützung vieler Eltern konnten die Kontrollposten der Prüfungsstrecke besetzt werden. Für fast alle Kinder verlief die Prüfung erfolgreich. Auch Herr Terra war zufrieden und bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern und sprach den Kindern ein Lob aus. Von der Kreissparkasse Wiedenbrück gab es für alle Kinder eine kleine Überraschung als Belohnung für die guten Leistungen. Für die drei Schulbesten gab es eine Urkunde.

Herr Lohmann, Mitglied des Schulleitungsteams, bedankte sich bei allen Eltern, die Herrn Terra unterstützt haben. Auch Herrn Terra und Herrn Peta wurde herzlich gedankt!

 


© 2006 - 2016 KGS Eichendorff-Postdamm Rheda-Wiedenbrück