SMS-Projekt am Teilstandort Postdammschule

Ein Jahr lang beteiligten sich die Klassen 2 und 3 des Teilstandortes Postdammschule am SMS-Projekt (Singen macht Sinn).

Einmal wöchentlich wurde der Musikunterricht durch Herrn Wüstefeld von der Aegidiusgemeinde bereichert. Gemeinsam wurde viel musiziert und gesungen. Im Juni gab es dann ein großes Abschlusskonzert, in dessen Verlauf die beteiligten Schulen aus Rheda-Wiedenbrück und Schloss Holte-Stukenbrock sowie Lehramtsanwärter des Seminars in Paderborn ihr Können unter Beweis stellten. Im Wiedenbrücker Reethus wurde ein bunter Liederreigen präsentiert. Unsere Kinder waren mit Feuereifer dabei.