Unsere Schule nimmt an der TIMSS-Studie 2015 teil!

"TIMSS"- und "IGLU"-Studie sind im Grundschulbereich das Pendant zur bekannteren "PISA"-Studie. "TIMSS" ist eine internationale Studie, die sich mit den mathematischen und naturwissenschaftlichen Fähigkeiten von Viertklässlern beschäftigt. Deutschlandweit nehmen in diesem Jahr 200 Grundschulen teil, aus NRW sind es 40, da wir das bevölkerungsreichste Bundesland sind. Etwa 4000 Grundschüler werden sich in einem streng vorgegebenen, international einheitlichen Verfahren Testaufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades stellen müssen. Dabei liegt der Fokus nicht auf dem Ergebnis des einzelnen Kindes oder der einzelnen Schule, sondern die Ergebnisse aller teilnehmenden Schüler aus Deutschland werden zusammengefasst und mit den Ergebnissen anderer Länder verglichen. Am 19.05.2015 wird es für eine unserer vierten Klassen spannend, denn dann kommt ein externer Testleiter vorbei und führt den Test nach exakten Vorgaben durch. Da die Studie nur alle 5 Jahre durchgeführt wird, ist es sicher für alle Beteiligten eine spannende Erfahrung, das mal mitgemacht zu haben.

 

 


© 2006 - 2016 KGS Eichendorff-Postdamm Rheda-Wiedenbrück