Post aus Indien für zwei Kinder unserer Schule

Am Mittwoch, 19.01.2011, überbrachte Gabriele Lefeber-Kuypers, Vorsitzende der Indienhilfe e.V., Post aus Indien für ein Geschwisterpaar unserer Schule. Kinder aus der Pushpa-Vasti-Schule (Blumenschule) in Talasari, Indien, bedankten sich mit einem Bild und einer Karte persönlich bei den beiden Mädchen für ihre Spende. Die Karte zeigt ein für die Adivasi-Kunst typisches Motiv. Die Adivasi gehören zu den Ureinwohnern Indiens, die grundlos am Rande der Gesellschaft leben.

Seit dem vergangenen Jahr unterstützt unsere Schule über die Indienhilfe e.V. ein Hilfsprojekt des "Reach Out Trust" in Talasari. Den Kindern der Adivasi wird dort eine Schulbildung ermöglicht. So erhöhen sich die Chancen für ein besseres Leben.

Mehr Informationen zu dem Hilfsprojekt in Talasari finden Sie hier.