Vorspiel der Bläsergruppe

Am 19.03.2011 hatte unsere Bläsergruppe ihren ersten großen Auftritt. Eltern, Geschwister und Großeltern waren gekommen, um sich Kostproben des Könnens unserer Nachwuchsmusiker geben zu lassen. Eine guten halbe Stunde musizierte die Gruppe, die erst vor einem halben Jahr begonnen hat, die Instrumente zu erlernen. Eckard Vincke von der Musikschule für den Kreis Gütersloh e. V., der die Gruppe leitet, führte schwungvoll und gut gelaunt durch das Programm und gab zwischendurch kleine Erklärungen zu den Besonderheiten der Instrumente und der ausgewählten Musikstücke. Die Kinder waren konzentriert und mit viel Freude dabei. Vom Publikum gab es einen dicken Applaus.

Erst durch die finanzielle Unterstützung der Kolping-Stiftung und der Bürgerstiftung konnte dieses Projekt realisiert werden.

Im Anschluss konnten die künftigen Erstklässler die Blasinstrumente ausprobieren. Auch im kommenden Schuljahr soll es eine Bläsergruppe geben, sofern sich etwa 10 bis 15 interessierte Kinder finden.