Ferienbetreuung der OGGS

In den Herbstferien fand die Betreuung der Wiedenbrücker OGGS-Kinder an der Eichendorffschule statt. 65 Kinder der Pius-Bonifatius-Grundschule, der Brüder-Grimm-Schule und der Eichendorff-Postdammschule wurden in der ersten Ferienwoche, 55 Kinder in der zweiten Ferienwoche betreuet.

Das Oberthema lautete "Tiere".

Frau Winter und ihr Team aus Betreuerinnen und Betreuern der genannten Schulen sowie 4 FSJ-ler kümmerten sich um die Kinder. Dabei hatten sie ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Die Rettungshundestaffel aus Warendorf-Beckum war zu Gast und zeigte den Kindern, wie gut geschulte Hunde in Notsituationen Menschen unterstützen können. Im Bambi-Kino in Gütersloh gab es den lustigen Film "Rio 2" zu sehen. Daneben wurden Mäuse aus Quark-Öl-Teig gebacken, Marionetten-Hunde aus Filz gebastelt, Sockentiere und Eulen aus Wolle oder Laub angefertigt. Auch aus Modelliermasse konnten Tiere gebastelt werden.

Zu vorgelesenen Tiergeschichten malten die Kinder schöne Bilder oder sie führten das Theaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" auf.

Es wurde gegrillt und Pizza gebacken und dank der vielen schönen Aktionen verging die Zeit wie im Flug.

Nachfolgend Bilder der Ferienzeit.