Kinotag der Klasse 2b

Einen Ausflug der ganz besonderen Art unternahm die Klasse 2b von Frau Robert am 02.02.2012. Mit dem Bus ging es nach Bielefeld ins Kino. Dort wurde nach dem Frühstück die tolle Rutsche ausprobiert. Nachdem alle Kinder und Begleiter einen Platz im Kinosaal gefunden hatten, bekam jede(r) eine kleine Tüte Popcorn und ein Getränk. Beim Film "Fünf Freunde" waren alle sofort mittendrin im Abenteuer um den entführten Wissenschaftler, dessen Versuche zur Herstellung schadstofffreier Kraftstoffe fast fertig waren. Alle Besucher haben mitgezittert um das Wohlergehen des Hundes Timmi. Fröhlich und vergnügt traten alle die Heimreise an und erreichten Wohlbehalten die Eichendorffschule.