Home
Nach oben
Fundbüro
Termine
News
Schule
OGGS
Förderverein
Schulpflegschaft
Schulprogramm
Unterrichtsprojekte
Menschen
Kinderseite
online lernen
Elternseite
Lehrerseite
Die wwweite Welt
Service
Pressespiegel
Gästebuchseite
Impressum
Ehemalige
Indienhilfe e.V.

schulhomepage.de-Platz:
aktuelle Platzierung in der Topliste bei www.schulhomepage.de

 

Webdesign

 

 

 

Wir haben für unsere Homepage den TomY-Award in Silber bekommen.

Ist das nicht toll?!

 

 

 

Klassenfahrt nach Hardehausen

Vom 03.11. - 05.11.2010 waren die Klassen 4a und 4c in Hardehausen bei Warburg. In der alten Klosteranlage verbrachten die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen, Frau Eblenkamp und Frau Koch, sowie den Begleitern Herrn Lohmann und Herrn Janssen-Müller eine schöne Zeit. An der Schule wurden die Viertklässler von ihren kleinen Patenkindern aus den ersten Klassen verabschiedet. Bei einem Patenkind flossen wegen des Abschieds sogar Tränchen. Am ersten Tag wurde das Klostergelände erkundet. Neben alten Gemäuern gab es viele Tiere in den Stallungen zu entdecken. Im Schwimmbad konnten sich alle Kinder nach Herzenslust austoben. Abends gab es dann einen bunten Abend oder eine Nachtwanderung. In der Klasse 4c führte Alexander Bruns als Moderator durch einen abwechslungsreichen bunten Abend. Es wurden Witze erzählt, Sketche gespielt, Playback-Lieder gesungen und Judogriffe gezeigt. Bennet und Joel hatten mit Leuchtstäben eine effektvolle Lichtshow vorbereitet, die bei allen Zuschauern große Beachtung fand.

Bei einer Wanderung am zweiten Tag wurde das nahe gelegene Wisent- und Wildschweingehege erkundet. Nachmittags gab es dann eine Führung durch die Klosteranlage. Die Kinder erfuhren viel über das mittelalterliche Leben der Mönche und waren erschrocken, wie viele Stunden am Tag ein junger Mönch mit Gebet und Arbeit beschäftigt war. Am Freitag hieß es dann schon wieder Abschied nehmen.